auf da roas

 
11.07.2009
Bad Neustadt - Witzhausen - 280 km
Weltreise Romana und StefanAls die Regennacht vorbei wahr und der Schleier vom dunstigem Nebel vorbeizog, entschlossen wir uns ein Ladegerät zu besorgen weil die Versorgungsbatterie nicht so will wir wollen und Stefan macht sich sorgen. Unter anderem beschließen wir heute ausnahmsweise einen Campingplatz aufzusuchen und unsere Sachen zu trocknen die unter den heftigen Regenfällen gelitten haben. Schön langsam beginnt der Norden von Deutschland und wir durchqueren das Kirschenland mit seinen entzückenden Fachwerkhäusern, riesigen Felder und Pferdeweiden.
Witzhausen ein kleines verschlafenes Dorf, hier werden wir fündig nach einem Campingplatz, wir kommen uns vor als seien wir Außerirdische, Witzhausen der Name trügt – hier lacht aber niemand, außer wir.
So das Chaos hat überhand genommen und alles flog raus aus dem Landy, es wird das erste mal entrümpelt.

mehr Bilder in der Galerie